Farben und Farbcodes

Farben sind Emotionen.

Wie auf der Seite Anleitung bereits beschrieben benötigen wir zur farblichen Gestaltung den entsprechenden Farbcode. PIXLR bietet eine sehr gute Möglichkeit zur Farbwertbestimmung. Das Programm kann sehr viel, ist kostenlos und steht ohne Installation online zur Verfügung. Ebenso wie Photoshop beherrscht PIXLR den Umgang mit Ebenen und ist zudem hervorragend geeignet, gewünschte Bildgrößen einzustellen. Die Sprache kann auf deutsch eingestellt werden.

Farbermittlung mit PIXLR

Eine weitere fantastische Möglichkeit kreativer Farbbestimmung bietet Adobe-Color CC. Es werden nicht nur die Farbcodes mitgeteilt, sondern es können vollständige Farbschematas gestaltet werden. Wenn Ihnen eine Farbe besonders gut gefällt, bieten die gängigen Explorer eine Farbpipette, mit der der Hex-Code einer Farbe einfach ermittelt werden kann. Wenn Sie diesen Farbcode unten im Held HEX eintragen, erhalten Sie im Feld RGB den Farbcode, den Sie dann als RGBA-Wert - siehe Anleitung - einsetzen können.

Farbbestimmung mit Adobe-Color-CC

Die preiswerte Website für Gewerbetreibende, Freiberufler und kleine Unternehmen.